Diesen Samstag: Dorffest!

Am Samstag, den 30. Juni 2018 findet wieder unser beliebtes Dorffest statt. Damit es ein gelungenes Fest werden kann, sind wir auf die Mithilfe der Vereinsmitglieder angewiesen – insbesondere auf die Eltern der aktiven Ski-, Langlauf- und Skigymnastikkinder.

Wir brauchen:
– Kuchen (möglichst Obst-, Quark-, Sahne- oder saftiger Rührkuchen). Der Kuchen kann auf mit Namen und Zutaten beschrifteter Kuchenplatte ab 13 Uhr beim Dorffest abgegeben werden. Gegen Abend bitte dort eure Platten auch wieder abholen oder anstatt Kuchenplatte aus Glas/Porzellan eine mit Alufolie umwickelte Pappe als Kuchenplatte nehmen.

– fleißige Helfer für den Auf- und Abbau der Stände und Zelte. Treffpunkt ist am Samstag, 8. Juli (Aufbau) und am Sonntag, 9. Juli (Abbau) jeweils um 9.00 Uhr am Dorffestplatz (Kurpark, Spielplatz).

– Vereinsmitglieder, die während des Festbetriebes zwischendurch die Tische (Gläser und Teller) abräumen und auch mal spülen. Einfach mit anpacken – wir nehmen keine Einteilung nach Zeiten vor, sondern gehen davon aus, dass jeder im Verein gerne hilft. Auch als Vorbildfunktion für unsere Kinder.

Für alle Kinder gibt es wieder ein abwechslungsreiches Programm am Dorffest. Gerne können eure Kinder einen eigenen Flohmarktstand aufbauen und das Spielzeug verkaufen oder untereinander austauschen. Es fällt natürlich keine Standgebühr an. Tisch oder Decke bitte einfach selber mitbringen.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames  Dorffest mit viel Sonnenschein und vielen Besuchern – um 14 Uhr geht es los!

Sonnwendfeier findet statt!

Laut dem Wetterbericht bleibt es trocken, die Sonnwendfeier kann am Freitag, den 22. Juni stattfinden. Da es aber kühler wird, einfach einen warmen Pulli mitbringen!

Für Getränke und einen Grill ist gesorgt – Grillfleisch und Würstl sowie einen Bierkrug bringt bitte wie üblich jeder selber mit.

Holzspenden (kein Abfallholz, kein lackiertes/beschichtetes Holz) für das Sonnwendfeuer sind sehr willkommen. Anlieferung bitte am Freitag Nachmittag (wg. vorhergesagtem Regen am Donnerstag Nacht/Freitag Früh).

Wir feuen uns auf zahlreiche Teilnehmer

Rundschreiben Sommer 2018

Liebe Vereinsmitglieder,

im neuen Rundschreiben möchten wir die nächsten Termine bekannt geben:

  • Sonnwendfeier
  • Neihauser Triathlon: Ausschreibung
  • Dorffest
  • Radlausflug „Rundtour Eggstätter Seenplatte“
  • Besuch des Schlierseer Waldfest
  • Tennisturnier
  • Vorinformation Vereinsausflug „Alpbachtal, Wiedersberger Horn“

Alle weiteren Infos hier im Rundschreiben.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung bei den einzelnen Veranstaltungen.

Kurzfristige Änderungen sind über unser Info-Telefon 08026/71636 oder die Homepage abrufbar.

Zunftmeisterschaft Teil 2: Alpin

Am 18. März 2018 fand mit dem Wettbewerb Alpin der zweite Teil unserer Zunftmeisterschaft statt. Die 36 Teilnehmer fanden trotz schlechter Wettervorhersage unerwartet gute Bedingungen vor. Die Tagesbestzeiten lagen fest in der Hand der Jugend: Antonia Bungert bei den Damen und Quirin Leitner bei den Herren. Nach dem Rennen saßen alle noch gemütlich auf der Terrasse der Firstalm zum Ausklang des Rennvormittags zusammen.

Ergebnisliste Alpin 2018

Damit steht einer Siegerehrung für alle Teilnehmer Alpin, Langlauf und in der Königsdisziplin Kombination nichts mehr im Weg. Die Ehrung findet am 8. April 2018 um 17 Uhr im Gasthof Mayrhofer in Aurach statt

Sparkassencup 2018 erfolgreich organisiert!

Am 17. März hat die Skizunft Neuhaus gemeinsam mit dem Skiclub Schliersee den 5. Sparkassen-Cup 2018 des Skiverband Oberland ausgerichtet. Die Wettervorhersage prophezeite Schneefall und einen Kälteeinbruch für das Wochenende – doch zur Überraschung aller setzte sich die Sonne durch und hielt bis zum Rennende. Nur die Siegerehrung fand dann bei bedecktem Himmel und aufziehendem Nebel statt. Das störte die Athleten und Athletinnen wenig – für alle Teilnehmer gab es Gummibärchen und für die besten 10 Vereine eine große Schokoladentafel fürs Team.

Beim fünften Rennen der Sparkassen-Cup-Serie absolvierten die über 100 Teilnehmer ein Race-Cross-Rennen. Das perfekt organisierte Rennen lief verletzungsfrei ab. Herzlichen Dank auch an die vielen fleißigen ehrenamtlichen Helfer, ohne die ein Skirennen für die Kinder der Region nicht möglich wäre.

Zunftmeisterschaft Teil 1: Langlauf

Ergebnisliste Langlaufrennen 2018

Am SAMSTAG, den 03. März 2018, findet unsere Zunftmeisterschaft Langlauf beim Zipfelwirt in Bayrischzell statt. Bitte beachten: die Zeit für den Treffpunkt wurde auf 15 Uhr verschoben.

Teilnehmen kann natürlich jeder Skizunftler! Bis Jahrgang 2008 und jünger wird in klassischer Technik gelaufen, für alle anderen gilt Freie Technik.

Wir freuen uns auf zahlrreiche Teilnehmer!

Gemeinde-Kinderskitag 2018

Am Sonntag, den 21. Januar 2018, fand dieses Jahr ein sehr schneereicher Gemeinde-Kinderskitag am Pfannilift statt. Aber auch der starke Schneefall hielt 84 wintersportbegeisterte Kinder nicht davon ab, an den Start zu gehen. Und zur Belohnung bekam jeder für seine Leistung bei der Siegerehrung einen Pokal!

Die Tagesbestzeit bei den Mädchen fuhr Paula Reuel mit 30,58. Bei den Burschen schaffte Quirin Leitner mit der super Zeit von 27,05 Sekunden die absolute Tagesbestzeit. Damit gewann er auch den Wasmeier-Wanderpokal, der ihm von   Günther Wasmeier überreicht wurde.

Alle Ergebnisse findet ihr unter dem Menüpunkt „Ergebnislisten“ oder unter folgendem Link:
Ergebnisse Pfannirennen 2018

Gemeinde-Kinderskitag am Pfannilift

Das Kinderrennen um den Wasmeierpokal am Pfannilift findet dieses Jahr am Sonntag, den 21. Januar 2018, statt.

Startberechtigt sind alle Kinder bis einschl. Jahrgang 2007, die in der Gemeinde Schliersee wohnen oder in einem ortsansässigen Skiverein Mitglied sind.

Die Anmeldung ist bis 9.30 Uhr direkt am Start möglich, der Start des Rennens erfolgt um 10.00 Uhr.

Bei unsicheren Wetterbedingungen bitte das Infotelefon (71636) anrufen oder die Homepage aufrufen.

Der Skiclub Schliersee und die Skizunft Neuhaus freuen sich auf eine rege Teilnahme!

Ausschreibung

Mondscheinrodeln auf die Obere First verlegt!

Liebe Skizunftler,

die Rodelbahn von der Unteren First zum Kurvenliftparkplatz ist in diesem Jahr meist nicht in einem rodelfähigem Zustand. Wir haben uns daher entschlossen, das Mondscheinrodeln auf die Obere Firstalm zu verlegen. Am 5.1.18 treffen wir uns
um 19 Uhr am Spitzingsattel, um gemeinsam hochzugehen. Selbstverständlich könnt Ihr auch noch später nachkommen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und einen lustigen Abend!

Bis dahin einen guten Start in das Jahr 2018!